Home.de  /  Company  /  Impressum  /  Datenschutzerklärung  /  ITT Privacy Policy  /  Kontakt  /  Sitemap

Vorteile der KONI Special ACTIVE Technologie

KONI Special ACTIVE passt sich so natürlich an die Straßenverhältnisse und den Fahrstil an, wie sich ein Chamäleon an seine Umgebung anpasst.

KONI Special ACTIVE ist die nächste Generation von Premium-Stoßdämpfern, die überlegenes Handling ohne Kompromisse bieten. Es handelt sich bei KONI Special active um die neueste Weiterentwicklung des KONI Produktportfolios. Durch die Verwendung der neuesten Generation von KONIs patentierter Frequency Selective Damping - Technologie werden große Fahrzeugbewegungen und die Seitenführungskräfte besser kontrolliert –  kleinere Erschütterungen wie z.B. durch Dehnungsfugen oder unebene Straßen hingegen `geglättet´ und somit deutlich mehr Fahrkomfort geschaffen.

Vorteile von Special ACTIVE Dämpfern

  • Special ACTIVE - Anwendungen nutzen KONIs neueste Generation der frequenz-selektiven Dämpfungstechnologie
  • Verbesserung von Sicherheit und den Straßenverkehr
  • Technologie, die sich an über 1,5 Millionen Fahrzeugen mit Werksausstattung bewährt hat
  • Sicheres und stabiles Fahrgefühl für temperament- und anspruchsvolles Fahren
  • Eine konkurrenzlose Nachrüstlösung, in den meisten neuen und älteren Fahrzeugen verbaut werden kann
  • Verfeinerung der Fahreigenschaften von PKW, LKW, SUV usw.
  • Technologie, die eine echte Alternative zu teuren elektronischen Systemen der Erstausrüstung bietet
  • Verbesserung von Leistung für den Fahrer und Komfort für Passagiere in einem

Das Konzept hinter Special ACTIVE

Komfort und Handling können grundsätzlich in zwei unterschiedliche Frequenzbereiche unterteilt werden:

  • Wenn der Schwerpunkt bei der Dämpfung auf Komfort liegt, arbeitet die Federung in einem hohen Frequenzbereich (± 10 Hz). Dies erfordert eine schwächere, weichere Dämpfung.
  • Liegt der Schwerpunkt der Dämpfung jedoch auf sportlich straffem Handling, arbeitet die Federung in einem niedrigen Frequenzbereich (± 1 Hz). Dies macht eine harte, starke Dämpfung erforderlich.

Die Kunst ist es also, die jeweilige Dämpfkraft in Relation zur Bewegungsfrequenz des Fahrzeugs zu ändern. Wenn dies gelingt, löst man den scheinbaren Widerspruch zwischen Komfort und Handling, der bei gewöhnlichen Dämpfern besteht.

Genau dies gelingt KONI mit der Special ACTIVE Technologie.

Möchten Sie erfahren, wie die Special ACTIVE Technologie arbeitet?